Zwei Runden standen heute für die Spieler an. Insgesamt holten die 39 Teilnehmer der DEM heute Morgen 17 Punkte und die 55 der ODEM 26 Punkte. Die erste Runde heute lief also nicht so gut. Yaroslava Sereda verlor gegen Lepu Coco Zhou, Melanie Müdder verlor gegen Jana Bardorz und Jona Bungarten verlor gegen Peter Woltmann.

Melanie
Melanie

Nachmittags ging es dann mit der 6. bzw. für die u10 (w) 7. Runde weiter. Dort konnten die DEMler 20 Punkte und die ODEMler 33,5 Punkte erzielen. Leider lief es wieder für einige Favoriten schlecht, Luisa Bashylina und Melanie Müdder haben wieder ein Remis abgegeben, Hussain Besou und Yaroslava Sereda haben leider verloren.

NRW führt derzeit beim Medaillenspiegel. Bei den u10 Mädchen konnte sich Tamila Trunz durch ihren Sieg heute auf Platz 5 vorarbeiten, bei den u10 Jungs ist Hussain heute leider auf Platz 4 abgerutscht. In der u12w ist Yaroslava durch ihre zwei Verluste heute auf Rang 5 zurückgefallen. Luisa Bashylina führt in der u14w. Durch ihre schlechte Ausbeute heute belegt Melanie Müdder nur noch Platz 4 in der u16w, dafür konnte Dana auf Platz 5 vorrücken. In der u16 sieht es mit Ruben Gideon Köllner und Alex Suvorov mit Rang 2 und 4 vielversprechend aus. In der u18w ist üerraschend Lisa-Marie Möller zurzeit 3. Bei den u18 Jungs ist Valentin Buckels 2. Im A-Open spielen Patrick Terhuven und Jasper Holtel auf Rang 4 und 5 vorne mit.

Heute haben wir vor der Runde fast 40 persönliche Nachrichten verteilen. Wir freuen uns sehr, dass ihr so fleißig Brettpost schreibt. Morgen können die Teilnehmer dann ausschlafen, für alle geht es erst am Nachmittag weiter.

Brettpost

Übersicht der Altersklassen

Übersicht von NRW

ChessyTV

SJNRW Instagram account

Lisa
Lisa
Valentin
Valentin
Jasper
Jasper

Die Website der SJNRW benutzt Cookies. Mit der Nutzung der Website erklärtst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Ok